Wir züchten Bäume für die Zukunft. 

Unsere Landwirte und Landwirtinnen garantieren Ihnen regionale, frische
und robuste Forstpflanzen. Die Herkunft und der Weg vom Samenkorn bis
zur verkaufsfähigen Forstpflanze sind zu 100 Prozent nachvollziehbar.
Unsere Forstpflanzen sind der beste Beweis.

StrichLANG_SCHMAL.png
shutterstock_1146525899.jpg

Unser Verein: Das sind wir 

Wir sind Landwirte und Landwirtinnen aus Ober- und Niederösterreich,

die mit hoher Sorgfalt und großem Einsatz den Fortbestand der

heimischen Wälder schützen.

Das einzigartige Fachwissen unserer Mitglieder sorgt für gesunde, widerstandsfähige Wälder und sichert Ihren Holzertrag.

Gemeinsam bewirtschaften wir etwa 65 Hektar Baumschulen.

1963 wurde der Verein der Bäuerlichen ForstpflanzenZüchter im Mühl-
viertel gegründet. Zur Erweiterung der Produktion kauften die Mitglieder

2006 die Forstgärten des Landes OÖ. Unsere Mitglieder begeistern
Kunden mit individueller Beratung und ehrlicher Handarbeit, von der
Aussaat bis zur Ernte. So erhalten wir eine jahrzehntelange Tradition
aufrecht und darauf sind wir stolz.

StrichLANG_SCHMAL.png
IMG_2440-Bearbeitet_edited.jpg

Organisation: Unser Verein 

Der Verein „Die bäuerlichen Forstpflanzenzüchter“ setzt sich aus dem Vorstand mit Ihrer Obfrau, Obfraustellvertreter und Geschäftsführer zusammen.

StrichLANG_SCHMAL.png
Vorstand.jpg

Vorstand: v.l. Friesenecker Sigmund, Lengauer Leopold, Lengauer Gerda, Obfr-Stv. Holzer Reinhard, Obfrau DI Viktoria Jachs-Kastler, Pirklbauer Christian, Jahn Andreas, Wiesinger Johannes, Ehrensperger Gerhard.

IMG_1941.jpg

DI Viktoria Jachs-Kastler

Obfrau

IMG_1942.jpg

DI Andreas Teufer

Geschäftsführer

Unsere Werte: Dafür stehen wir 

Der Wald ist unser Lebensraum. Es ist unser Anliegen, dieses lebensnotwendige

Ökosystem gesund und intakt zu halten. Darum züchten wir Waldbäume,

welche die Qualität des Waldbestands langfristig sichern.
BFZ-Forstpflanzen stehen für geprüfte Aufzucht, für Regionalität, für nachhaltige

Vielfalt sowie für Tradition gepaart mit Innovation.

 


Beste Qualität
ist bei unseren Forstpflanzen das Wichtigste. Deshalb achten wir ganz besonders auf

die Auswahl unseres Saatgutes, auf nährstoffreiche Böden und auf eine sorgfältige Aufzucht.


Regionalität & Nachhaltigkeit

Unsere Standorte reichen vom rauen Mühlviertel über die Tieflagen der Donau bis an den Kalkalpenrand. So gewährleistet der BFZ für jeden Standort, jede Höhenlage und jedes Wuchsgebiet eine optimale Pflanzenproduktion und kurze Transportwege.

 

 

Vielfalt & Artenreichtum
Das Klima und unsere heimischen Wälder befinden sich in einem großen Wandel.

Wir züchten robuste Bäume, die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen wie Klimawandel und Waldumbau standhalten.



Tradition

Unser Verein vertraut auf Tradition und baut auf Innovation. Das vorhan-
dene Wissen wird von Generation zu Generation direkt weitergegeben.

Kombiniert mit den besten Bodenbedingungen, modernster Technik und
großem Know-how hat unsere Tradition Zukunft.

StrichLANG_SCHMAL.png
Kopie von IMG_2335.jpg

Herkunftsgarantie:
Sicher ist sicher 

Als Forstpflanzenproduzenten sind wir verpflichtet,

unter den Vorgaben des Österreichischen, forstlichen

Vermehrungsgutgesetzes 2002 zu handeln.

Außerdem sind wir dafür verantwortlich, die Herkunft

jeder Pflanze sicher zu stellen. So ist der Weg unserer

Pflanzen vom Samenkorn bis in Ihren Wald nachvollziehbar.

StrichLANG_SCHMAL.png
Wuchsgebiete.png

BFZ Qualität

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser

Die Qualität unserer Forstpflanzen liegt uns am Herzen.

Unsere Landwirte und Landwirtinnen garantieren Ihnen regionale, frische und robuste Forstpflanzen.

Die Herkunft und der Weg vom Samenkorn bis zur verkaufsfähigen Forstpflanze sind zu 100 Prozent nachvollziehbar.

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb lesen Sie hier mehr über unsere Qualitätskriterien:

         GARANTIERT FRISCH

         BFZ-Pflanzen werden mit größter Sorgfalt aufgezogen. Wir verkaufen keine Einschlagware. In den Wintermonaten ruhen die

         Forstpflanzen auf den Feldern. Im Frühling und Herbst werden sie nach Bedarf frisch geerntet.

         GARANTIERTE HERKUNFT

         Das Saatgut für den Großteil unserer Baumarten gewinnen wir aus eigenen Beerntungen. Dadurch können wir sicherstellen,

         dass die Forstpflanzen für den jeweiligen Standort geeignet sind.

         Der Zukauf von Samen für die Produktion fremdländischer Pflanzen erfolgt unter strenger Herkunftskontrolle.

         GARANTIERT ROBUST
         Unsere Pflanzen gedeihen im Naturboden und entfalten dort ihr freies Wurzelwerk mit hohem Feinwurzelanteil. Ihr Vorteil: robuste             Pflanzen für einen ertragreichen Forstbestand.

StrichLANG_SCHMAL.png
Bildmarke_BFZ_RZ.png
Bildmarke_BFZ_RZ.png
Bildmarke_BFZ_RZ.png