- BÄUERLICHE FORSTPFLANZENZÜCHTER -

Bäume für
die Zukunft

Herzlich Willkommen in der Online-Welt der bäuerlichen Forstpflanzen-Züchter!

Wir sind Landwirte aus Oberösterreich, die mit großer Sorgfalt, Erfahrung und Einsatz Bäume für die Zukunft aufziehen.

Mit unserem Engagement sichern wir den Fortbestand der heimischen Wälder und steigern den Holzertrag unserer Kunden.

Wir liefern Qualitätspflanzen für Rekultivierung und Gartengestaltung.

Zum 12. Wildsträucher- und Heckentag am 30. 10. 2021


wird die Sträucher Produktpalette um 5 unterschiedliche Obstbaumsorten erweitert. Dabei handelt es sich um 100%zig österreichische Ware, welche als Halbstamm (Kronenansatz zwischen 100 – 160 cm Höhe) und im Container zu 10 - 12 Liter angeboten werden.

Preis pro Stk. € 29,-

Abholtag der Pflanzen ist am 30. Oktober an zehn verschiedenen Standorten in OÖ und Sbg!
 
18 Landwirte vermarkten als Verein der bäuerlichen Forstpflanzenzüchter (BFZ) Wildsträucher, Hecken und heimische Bäume. Am 30. Oktober laden wir Sie zum 12. Wildsträucher- und Heckentag ein.
 
„Die Idee des Heckentages ist, Gartenbesitzern bequem und  preiswert heimische Sträucher aus verschiedenen Herkunftsgebieten anzubieten“, erklärt Obfrau DI Viktoria Jachs-Kastler. Ziel ist, die regionale Pflanzenvielfalt zu erhalten.
 
„Mit dem Heckentag wollen wir Naturschutz leicht zugänglich machen. Jeder angepflanzte Strauch trägt dazu bei, die Arten- und Formenvielfalt der heimischen Wildgehölze und damit die Lebensgrundlage zahlreicher Tierarten zu erhalten“, informiert DI Andreas Teufer, der BFZ-Geschäftsführer ist.
 
Bis 15. Oktober besteht die Möglichkeit
per Fax (+43 (0) 7942 / 73407 - 4)
per Telefon (+43 (0) 7942 / 73407)
per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
per Bestellschein (weiter unten)
die gewünschten Sträucher zu bestellen.
 
Am 30. Oktober können die bestellten Hecken und Wildsträucher an den zehn vorgesehenen Orten in OÖ und Sbg zwischen 09:00 und 13:00 Uhr abgeholt werden.
 
Die Sträucher/Bäume werden als „wurzelnackte Ware" angeboten – d.h. es handelt sich um keine Topf- oder Containerpflanzen. Die Strauchgröße variiert zwischen 50 und 120 cm.
Preis pro Stk. 2,80 Euro.

Zusätzlich werden 5 verschiedene Obstbaumsorten angeboten. Dabei handelt es sich um 100%ig österreichische Ware, welche als Halbstamm (Kronenansatz zwischen 100 – 160 cm Höhe) und im Container zu 10 - 12 Liter angeboten werden.

Preis pro Stk. 29 Euro.
 
Experten stehen an diesem Tag für Fragen rund um die Hecke für Haus, Garten und Wald zur Verfügung.

Das Heckentelefon dient zur fachlichen Information und Beratung.
Frau Rosa Wiesinger
ist für Sie unter der
Tel. Nr.: 0664/4679991
am Dienstag und Freitag
in der Zeit zwischen
16:00  und 18:00 Uhr
erreichbar.


Produktpalette

Apfelbeere, Apfelrose, Baumweide, Berberitze, Bibernellrose, Blasenstrauch, Büschelrose, Eberesche, Eibisch wild (Hibiscus), Elsbeere, Erbsenstrauch, Feldahorn, Felsenbirne, Flieder, Gemeiner Schneeball, Hainbuche, Hasel, Heckenkirsche, Hundsrose, kleinblütige Rose, Korbweide, Kornelkirsche, Kreuzdorn, Liguster „wild", Pfaffenhütchen, Purpurweide, Rotblattrose, Rotbuche, Roter Hartriegel, Roter Holunder, Sanddorn, Schlehdorn, Schwarzer Holunder, Steinweichsel, Traubenkirsche, Weinrose, Weißdorn, Wolliger Schneeball

ABHOLORTE

  • BFZ-Zentrale, Helbetschlag 30, 4264 Grünbach bei Freistadt

  • Forstbaumschule Wiesinger, Zellhof 23, 4283 Bad Zell

  • Forstgarten Mühldorf, Mühldorf 1a, 4101 Feldkirchen an der Donau

  • Forstgarten Frankenmarkt, Asten 22, 4890 Frankenmarkt

  • Landwirtschaftliche Fachschule, Otterbach 9, 4782 St. Florian am Inn

  • Lagerhaus Kirchdorf an der Krems, Bahnhofstraße 32, 4560 Kirchdorf

  • Fa. Wasserbauer, Gewerbestraße 1, 4595 Waldneukirchen bei Steyr

  • Lagerhaus Altmünster bei Gmunden, Großalmstraße 24, 4813 Altmünster

  • Verkaufsstelle Wels, Fam. Hofmair, Oberlaab 1, 4600 Wels

  • Biomasse Heizkraftwerk Seekirchen, Blumenwiese 1, 5201 Seekirchen

BFZ-Onlineprogramm

Bestellen Sie rasch und unkompliziert Forstpflanzen für Ihre Herbstaufforstung.

Herbstpflanzung

„Eine altbewährte Methode”

Forst-Wasserspeichergranulat

ein Bodenhilfsstoff im Kampf gegen die Trockenheit…

Für den Inhalt dieser Website verantwortlich ist der Verein
Die bäuerlichen Forstpflanzenzüchter

4264 Grünbach, Helbetschlag 30
Telefon +43(0)7942.73407
Fax +43(0)7942.73407-4
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vereinsregister Nr.: ZVR-496695827
UID-Nummer: ATU 23192300
Gerichtsstand ist Freistadt
Datenschutzerklärung